fbpx

März 2, 2019

Warum Lifestyle-Fotografie?

Familien

Habt ihr schon einmal von Lifestyle-Familienfotografie gehört? Sie bildet das Gegenstück zu herkömmlichen, gestellten Bildern. All diese schönen Fotos auf Instagram, die authentische Familiensituationen und Momente zeigen, voll echter Momente und Emotionen, gelten als Lifestyle-Fotos. Fügt eine künstlerische Note hinzu und erhaltet einen echten Schatz - wertvolle Bilder, die zu echten lebenslangen Erinnerungen werden.

Warum also Familien-Lifestyle-Fotografie? Wie die meisten meiner Kunden sehe ich lieber ein Baby, das seine erste Mahlzeit zu sich nimmt, ein echtes Lächeln auf dem Gesicht seiner Mama oder die Familie, die ihre Lieblingsrezepte kocht, zusammen spielt und einfach ihre gemeinsame Zeit genießt. 

Diese kreative Freiheit beim Fotografieren verhilft den Lifestyle Foto-sessions zu ihrer Beliebtheit. Diese Art von Fotografie macht mich wirklich glücklich und lässt mich glauben, ich habe den tollsten Job der Welt!

 

Ich glaube, dass Lifestyle-Fotosessions für die Menschen, die ich fotografiere, weniger anstrengend sind (auch wenn es komisch klingt: Fotografiert zu werden, kann anstrengend sein!). Ich besuche meine Kunden in ihrer natürlichen Umgebung – zu Hause, wo sie sich am wohlsten und entspanntesten fühlen. Natürlich fotografiere ich auch einige traditionelle Familienportraits, aber meistens beobachte ich, was um mich herum vor sich geht und mache Fotos. Manchmal bemerkt mich die Familie gar nicht and das ist die Beste! 😊

 

boy-in-the-car